Verantwortungsbewusstsein für unseren Planeten

Bei Ekornes ist Umweltfreundlichkeit mehr als nur eine Behauptung. Es ist eine Lebensweise, die weit über das hinausgeht, was wir gutheißen, denn Respekt für die Umwelt bedeutet, dass wir unser Erbe wertschätzen und unsere norwegische Kultur erhalten.

Das schöne Land, das wir unser Zuhause nennen dürfen, zeichnet ein Bild der harten Arbeit und Geschichte derer, die Jahrhunderte vor uns gelebt haben. Unsere historische Verbindung zu diesem Land und seinen Gewässern ist für uns alle noch mehr Grund, die kristallklaren Gewässer der Fjorde unserer Vorfahren und die majestätische Schönheit der Berge und Grundstücke zu erhalten, auf denen sich unsere Familien eine Existenz aufgebaut haben. Ohne dieses Land wären wir nicht das, was wir heute sind.

Durch den Erhalt der Umwelt schützen wir nicht nur unsere Vergangenheit, sondern ebnen uns auch den Weg für die Zukunft. Eine Zukunft in der gleichen Schönheit wie die, die uns geschenkt wurde. Die Sicherstellung der Lebensqualität vieler zukünftiger Generationen ist die Krönung kleiner Arbeiten und Veränderungen, die jeden Tag dafür sorgen, dass die Umwelt gesund bleibt.

Unsere historische Verbundenheit zu Land und See gibt uns weitere Gründe die kristallklaren Wasser der Fjords zu schützen, über die schon unsere Ahnen segelten. Umgeben von Bergen und Wiesen erstrahlt die Landschaft, um die herum wir unsereExistenzen aufgebaut haben, in majestätischer Schönheit. Corporate Social Responsibility Manager, Børge Johansen, stellt heraus, dass es diese täglichen Anstrenugen sind, die ein Ekornes Produkt zu einem Ekornes Produkt machen.

Bei Ekornes dienen unsere täglichen Anstrengungen nicht nur der Vereinfachung von Verfahren oder Einsparung von Kosten. Sie sind im besten Interesse der Menschen, die uns wichtig sind: unseren Familien, Freunden, Landsleuten und Kunden.

Wir recyceln unsere Materialien aus praktischen Gründen, um zusätzliche Ressourcen zu sparen – Ressourcen, die besser genutzt werden können. Statt Abfälle auf Deponien abzuladen, recyceln wir sie für unsere Ansprüche. Ein Beispiel hierfür ist unsere wunderschöne europäische Buche, die wir für die Stressless-Sesselfüße verwenden. Die übriggebliebenen Hackschnitzel werden verbrannt, damit wir damit unsere Anlagen beheizen können und so den Energiebedarf reduzieren und die Wälder in unserer Umgebung schützen können. Reste des Leders für Sofas und Sessel werden gesammelt und an andere Firmen verkauft, die daraus kleinere Produkte erzeugen. So bleibt nichts ungenutzt.

«Grüne» Materialien werden gesucht und eingekauft, Wasserbasierte Lacke und Farben eingesetzt. Eine Lebenseinstellung, das irgendmögliche zu tun, die Natur zu schützen, die Landschaften zu respektieren, unser Erbe zu Ehren, ist es, was uns Norweger auszeichnet.

Unsere Techniker entwickeln komplexe Verfahren, um die Sicherheit unserer Mitarbeiter sowie unseres Landes sicherzustellen. Wir nutzen intensive Verfahren wie Closed-Loop-Stahlentfettung, um Metallfüße zu bauen und den Schadstoffausstoß an die Luft und die Fjorde zu vermeiden. Wir setzen neue Verfahren und Praktiken ein, um die Gesundheit unserer Mitarbeiter und die Sauberkeit unseres Wassers sicherzustellen.

Wir kaufen umweltfreundliche Materialien, Wasserlacke und -farben ein. Außerdem verwenden wir nur Materialien höchster Güte. Unser Ziel ist es, ein Produkt mit minimalem ökologischen Fußabdruck zu bauen, das mehrere Jahrzehnte hält. Unsere täglichen Anstrengungen machen Produkte von Ekornes zu Qualitätsprodukten. Wir liefern Ihnen lange haltbare Möbel, damit Sie Ihren Teil zum Schutz der Umwelt beitragen können.